info@campingplatz-dreieich.de | 06074 / 5629 | 08:30 bis 10:00 Uhr und 16:00 bis 20:30 Uhr

Sprachen

Im Herzen des

Rhein-Main-Gebietes!

Bahnhofstrasse 77

63303 Dreieich Offenthal

GPS-Daten

49°59'9"N 8°45'25"E

Freizeitpark Taunus Wunderland

Im Freizeitpark Taunus Wunderland heißt es „Raus in die Natur – rein ins Abenteuer“ für die ganze Familie. Die individuelle Atmosphäre und die einzigartige Lage vor den Toren Wiesbadens und in Mitten der Wälder der Taunushöhen machen das Wunderland so beliebt bei Jung und Alt, bei Groß und Klein. Das Taunus Wunderland ist der ultimative Kick mit viel Nervenkitzel, Action und KidsFun. Hoch hinaus, steil hinab, erleben, staunen, gruseln, Feste feiern. Willkommen im Park.

 

Das Taunus Wunderland, gegründet am 12. Mai 1966, war in seinen Ursprüngen über 30 Jahre lang ein Märchenwald und Streichelzoo, teilweise mit exotischen Tieren.

 

Im Jahr 1998 übernahm die Familie Otto Barth den Park. Als traditionelle Schaustellerfamilie, die europaweit agiert, brachte sie natürlich große Erfahrungen ein, zur Begeisterung der Freizeitparkbesucher.

 

Aus dem Tierbestand sind noch die Amazonen und Papageien, Ziegen und Schafe zum Streicheln geblieben, die artgerecht gehalten werden. 2010 bekam der Streichelzoo Zuwachs durch zwei Esel. 2012 wurde das Eselbaby Caren geboren.

 

Aus dem Kinder- und Märchenpark für Drei- bis Sechsjährige wurde ein Freizeitpark für alle Altersgruppen und die ganze Familie geschaffen. Somit wurde aus einem Märchenwald der attraktionsreiche Freizeitpark Taunus Wunderland. Der umliegende Waldbestand mit seiner großen Fläche bietet viel Freiraum für Naturliebhaber und Entdecker.

Homepage besuchen für mehr Informationen

Neben europäischen Nutztieren wurden auch exotische Tiere wie Straußen, Zebras und Affen gezeigt. Der Park richtete sich an die Zielgruppe jüngerer Kinder und deren Familien. Seit 1998 erfolgte die Erweiterung in einen Freizeitpark mit Fahrgeschäften. Und somit ist hieraus ein Familienfreizeitpark geworden, der für alle Altersklassen Unterhaltung bietet. Die animierten Märchendarstellungen aus Kunststoff des alten Parks bestehen noch teilweise, (ebenso wie die Sammlung an Dinosaurier-Replika aus Kunststoff). Es gibt einen Streichelzoo mit Ziegen, Schafen und Esel. Auch der Bestand der exotischen Vögel wurde erheblich erweitert. 2009 ist zudem eine Große Grillhütte mit Aussensitzen entstanden.

Deutsche Fachwerkstrasse
Fahrradfreundlicher Gastbetrieb
Camping & Caravaning
Deutscher Camping-Club
Hessencamping
innovativ - nachhaltig - fair
Deutscher Tourismusverband
Automobile Association
Bundesverband der Campingwirtschaft
ACSI Holding - Campingspass

© 2006-2018 Gerhard Schönweitz Design & Realisation von Sass-Projects